Heimkino Beamer

Für waschechtes Heimkino-Feeling in den eigenen vier Wänden schwören viele anspruchsvolle Film-Liebhaber nicht auf einen herkömmlichen Fernseher, sondern viel mehr auf einen modernen Heimkino Beamer, welcher die bewegten Bilder – ähnlich wie im Kino – direkt auf die Leinwand oder auf eine freie Wand projiziert.

Der Heimkino Beamer ist das Herzstück jedes Heimkinosystems. Eine umfangreiche Ausstattung an Anschlüssen und aktuelle sowie leistungsfähige Technik sollten beim Kauf berücksichtigt werden, damit Sie sich das Kinofeeling ins Wohnzimmer holen können. Geräte für Filmvorführungen sind in der Regel größer und schwerer als die andere Modelle. Durch die gängige Praxis der Decken- oder Wandbefestigung fällt dies nicht negativ ins Gewicht, bietet sich doch mehr Platz für Features und Anschlüsse.

Vor dem Beamerkauf muss jedoch einiges beachtet werden, denn es bestehen große Qualitätsunterschiede, welche wir in unserem Heimkino Beamer Vergleich überprüft haben.

Unsere Top 10 Heimkino Beamer aus dem Vergleich

RangProduktBewertungAngebote
1Epson EH-TW6600
<img src="http://beamer-kaufen-vergleich.de/wp-content/uploads/2017/05/91fDfcKSR6L._SL1500_-1-300x251.jpg" alt="Epson EH-TW6600" width="100%" height="auto" class="alignnone size-medium wp-image-378" />
9.8 von 10 Punkten
Hier klicken, um zu den Details zu gelangen
Zu Amazon
2Optoma HD27
Heimkino Beamer
9.7 von 10 Punkten
Hier klicken um zu den Details zu gelangen
Zu Amazon
3Acer Predator Z650
Heimkino Beamer
9.5 von 10 Punkten
Hier klicken um zu den Details zu gelangen
Zu Amazon
4BenQ TH530
Heimkino Beamer
9.4 von 10 Punkten
Hier klicken, um zu den Details zu gelangen
Zu Amazon
5BenQ TH683
Heimkino Beamer
9.2 von 10 Punkten
Hier klicken um zu den Details zu gelangen
Zu Amazon
6Acer H7550BD
Heimkino Beamer
8.9 von 10 Punkten
Hier klicken um zu den Details zu gelangen
Zu Amazon
7Acer P5515
Heimkino Beamer
8.8 von 10 Punkten
Hier klicken, um zu den Details zu gelangen
Zu Amazon
8Acer H6510BD
Heimkino Beamer
8.6 von 10 Punkten
Hier klicken, um zu den Details zu gelangen
Zu Amazon
9BenQ TW529
Heimkino Beamer
8.6 von 10 Punkten
Hier klicken um zu den Details zu gelangen
Zu Amazon
10Epson EB-W04
Heimkino Beamer
8.1 von 10 Punkten
Hier klicken um zu den Details zu gelangen
Zu Amazon

Auswahlkriterien für Heimkino Beamer

Moderne Heimkino Beamer projizieren das Bild vom PC oder vom DVD-Player direkt auf die Leinwand. Auf diese Weise findet eine Vergrößerung der eigentlichen Filmausgabe statt. Allerdings sind den Heimkinogeräten auch Grenzen gesetzt, was die Größe der Projektion angeht. Dennoch lässt sich schnell ein Kinogefühl einstellen, wenn auch das restliche Zubehör gut ausgewählt wird. Für den echten Kinosound sorgen zusätzliche Boxen. Hier kommen sehr häufig komplette Dolby Surround Anlagen zum Einsatz, die eine Rundum-Beschallung erlauben.
Unsere Empfehlung:

Pioneer HTP-206 5.1 Heimkinosystem
Heimkino Beamer

Bei den Projektoren, die zum Einsatz kommen, stehen unterschiedliche Techniken zur Verfügung: Für den Einsatz in einem Heimkino finden DLP-Projektoren die häufigste Verwendung. Diese bieten die nötige Helligkeit der Projektorlampe, erzeugen allerdings auch sehr viel Wärme. Daher sollten diese Projektoren auch leistungsstarke und geräuscharme Lüfter besitzen.

Gerade im Heimkinobereich ist die Auswahl an hochmodernen Beamern besonders vielfältig – immerhin geht doch nichts über einen unterhaltsamen Filmabend mit der eigenen Familie oder Freunden. In der Regel unterstützen heute alle aktuellen Heimkino Beamer, das bei Spielfilmen gängige 16:9-Format. In puncto Auflösung sind die einzelnen Modelle jedoch in Full HD und HD ready unterteilt.

Trotz des aufgedruckten HD-Logos sollte man sich hier auf gar keinen Fall für das erstbeste Modell entscheiden: Während ein Full-HD-Beamer auch tatsächlich die volle HD-Auflösung mit 1920×1080 Bildpunkten unterstützt, bringen es HD-ready-Geräte lediglich auf 1280×720 Pixel. Zwar lassen sich mit einem preislich günstigeren HD-ready-Beamer problemlos verschiedenste Fernsehsender in der bestmöglichen Qualität betrachten, da diese ihr Programm ohnehin nur in kleinerer HD-Auflösung mit 720p ausstrahlen – wer jedoch hochauflösende Blu-ray-Spielfilme in brillanter Bildqualität anschauen möchte, kommt um die Anschaffung eines Full-HD-Beamers nicht herum. Die 3D-Technologie ist inzwischen bei vielen Modellen verfügbar aber kein Muss.

Heimkino Beamer kaufen

 

Bei einem Heimkino Beamer, der in hellen Räumen eingesetzt wird, sollte die Leuchtkraft bei mindestens 2500 ANSI Lumen liegen (an dunklen Orten können auch weniger Lumen zu einem guten Ergebnis führen). Der Kontrast sollte mindestens 10.000:1 betragen, aber je besser das Ergebnis sein soll, desto höher das Kontrastverhältnis.
Features wie ein Eco-Modus, der Leistung und Betriebsgeräusch auf die Umgebung anpasst macht sich durch eine längere Lebensdauer der Lampe und somit niedrigere Kosten bezahlt.

Heimkino Beamer sollten eine große Vielfalt analoger wie digitaler Verbindungsmöglichkeiten bieten. S-Video-, Cinch- und VGA-Anschlüsse lassen die Verbindung mit älteren Abspielgeräten zu. Für aktuelle HD- und 3-D-Technik muss mindestens ein HDMI 1.4 Port verfügbar sein, bei zwei oder mehreren entfällt lästiges Umstecken zwischen Medienquellen.

Übrigens: Anders als bei einem Business-Beamer sollte bei einem Heimkino-Projektor auf gar keinen Fall die Lautstärke außer Acht gelassen werden: Da sich das Gerät beim Filmgenuss in der Regel neben oder über (Deckenmontage) dem Betrachter befindet, empfiehlt es sich, bei der Auswahl auf ein möglichst leises Gerät mit einem Betriebsgeräusch von unter 25 dB zu achten – nur so werden auch „leisere Filme“ zu einem sowohl optischem, als auch akkustischem Vergnügen.

 

Abschließend finden Sie hier noch einmal alle wichtigen Informationen über Heimkino Beamer in der Übersicht:

  • für die Betrachtung von hochauflösenden Blu-ray-Discs stets einen Full-HD-Beamer wählen, für Fernsehempfang oder Videospiele genügt ein HD-ready-Modell.
  • vor allem für eine Verwendung in helleren Räumen auf ein Modell mit sehr hoher Leuchtkraft zurückgreifen.
  • ein Kontrast von rund 2000:1 sollte gegeben sein.
  • zwecks eines optimalen Filmvergnügens einen Heimkino Beamer mit möglichst leisem Betriebsgeräusch auswählen.
http://Hier finden Sie auf Amazon weitere Produkte, die nützlich für Ihre Heimkino-Anlage sind und Ihren Gaming Beamer ergänzen.
Heimkino Beamer kaufen

Noch keinen Entschluss gefasst?

Mit den vorangegangen Informationen sollten Sie nun hoffentlich in der Lage sein sich für einen Heimkino Beamer zu entscheiden.

Sollte Sie sich dennoch unsicher sein, werfen Sie doch mal einen Blick auf die beliebtesten Beamer bei Amazon. Oder schauen Sie hier noch einmal genau, was es generell beim Beamer Kauf zu beachten gilt.